DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Stand: 25. Mai 2018

beratungsbuero-thomas.de ist der Web­auf­tritt des Bera­tungs­bü­ro Tho­mas. Ziel des Web­auf­trit­tes ist es, Sie über unser Unter­neh­men und unse­re Dienst­leis­tun­gen zu infor­mie­ren. Wir ver­ar­bei­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten im Rah­men unse­res Web­auf­tritts nur, soweit dies zur Bereit­stel­lung einer funk­ti­ons­fä­hi­gen Web­site erfor­der­lich ist (Web­sei­ten­ana­ly­se). Dabei ist uns Trans­pa­renz und der Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re von hoher Bedeu­tung. Des­halb ist die Ein­hal­tung der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen zum Daten­schutz für uns selbst­ver­ständ­lich.

 

✘ Angaben zur Anbieterin

Dr. Dipl.-Psych. Nadi­ne Tho­mas
Maxi­mi­li­an­stra­ße 28c
76829 Land­au

Tele­fon 06341/978595

Mail: info@beratungsbuero-thomas.de
Home­page: www.beratungsbuero-thomas.de

 

✘ Erfassung von Daten

Unse­re Web­sei­te dient nicht der Erfas­sung von Daten. Wir möch­ten Sie mit unse­rem Web­auf­tritt über unser Unter­neh­men und unse­re Dienst­leis­tun­gen infor­mie­ren. Den­noch wer­den zur opti­ma­len Bereits­stel­lung des Web­auf­tritts Daten erfasst. Hier­bei han­delt es sich vor allem um tech­ni­sche Daten (z.B. Ser­ver-Log­files, Inter­net­brow­ser, Betriebs­sys­tem oder Datum und Uhr­zeit des Sei­ten­auf­rufs, besuch­te Sei­ten). Die Erfas­sung die­ser Daten erfolgt auto­ma­tisch sobald Sie unse­re Web­site auf­ru­fen. Wir ver­wen­den kei­ne Coo­kies.

 

Websiteanalysedienst

Zur Ver­bes­se­rung des Ange­bots und der Bedie­nung unse­rer Web­sei­te ver­wen­den wir den Web-Ana­ly­se-Dienst Weba­li­zer. Die­ser Dienst ermög­licht uns eine rudi­men­tä­re sta­tis­ti­sche Aus­wer­tung der Zugrif­fe von Nutzer*innen auf unse­rer Web­sei­te. Weba­li­zer erstellt auf Basis der Daten der Ser­ver-Log­files Über­sich­ten bei­spiels­wei­se zur Besu­cher­an­zahl, der besuch­ten Seite/n oder der Ein- /Ausgangsseiten.

Die auf die­se Wei­se zu Ana­ly­se­zwe­cken erho­ben Daten wer­den durch tech­ni­sche Vor­keh­run­gen anony­mi­siert. Dabei wer­den die IP-Adres­sen vor der Nut­zung zur Ana­ly­se um die letz­ten drei Stel­len gekürzt, sodass ein Per­so­nen­be­zug nicht mehr her­stell­bar ist und Sie als Nutzer*in für uns anonym blei­ben. Die anony­mi­sier­ten Daten­sät­ze wer­den pass­wort­ge­schützt auf dem Ser­ver unse­rer Hos­ting-Agen­tur gespei­chert und von uns aus­schließ­lich zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken aus­ge­wer­tet. Eine Wei­ter­ga­be die­ser Daten an Drit­te fin­det zu kei­nem Zeit­punkt statt.

Die Daten­spei­che­rung läuft über ein Jahr, so dass die Ent­wick­lung der Web­site­per­for­mance abge­bil­det wer­den kann. Über die­se Zeit­span­ne hin­aus wer­den die Daten nicht gespei­chert.

 

✘ Haftungshinweis und Weiterleitung zu anderen AnbieterInnen

Unse­re Web­sei­te ent­hält Links zu Web­sei­ten exter­ner Drit­ter. Für den Inhalt der ver­link­ten Sei­ten sind aus­schließ­lich deren Betrei­ber ver­ant­wort­lich. Ent­spre­chend über­neh­men wir für die Inhal­te exter­ner Links kei­ne Haf­tung. Soweit aus unse­rem Ange­bot zu Inhal­ten ande­rer Anbie­ter ver­linkt wird, ist dies anhand eines ent­spre­chen­den Sym­bols ( ▸ oder  • ) oder eines Text­hin­wei­ses erkenn­bar. Die Nut­zung die­ser Ange­bo­te unter­liegt gege­be­nen­falls ande­ren Bedin­gun­gen als in unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung beschrie­ben.

✘ Social Plugins

Unse­re Home­page ver­wen­det kei­ne Mecha­nis­men mit denen beim Besuch der Sei­te auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen an die Anbie­ter von Soci­al Media-Diens­ten flie­ßen. Die Wei­ter­lei­tung zu Face­book erfolgt aus­schließ­lich via Link, so dass Daten über Ihren Besuch (z.B. IP-Adres­se, Zeit­punkt, URL) an Face­book erst bei einer bewuss­ten Nut­zung des Links über­tra­gen wer­den.

Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unse­rer Face­book-Sei­te Ihrem Face­book-Nut­zer­kon­to zuord­nen kann, log­gen Sie sich bit­te vor dem Besuch unse­rer Face­book-Sei­te aus Ihrem Face­book-Benut­zer­kon­to aus.

 

✘ Nutzung von Google Web Fonts

Auf unse­rer Web­sei­te ver­wen­den wir eine exter­ne Schrift, die von Goog­le Inc. bereit­ge­stellt wird (Goog­le Web Font). Beim Auf­ruf unse­rer Sei­ten lädt Ihr Brow­ser die benö­tig­te Schrift in ihren Brow­ser­cache, um die Tex­te kor­rekt anzu­zei­gen. Zu die­sem Zweck muss der von Ihnen ver­wen­de­te Brow­ser Ver­bin­dung zu den Ser­vern (USA) von Goog­le auf­neh­men. Hier­durch erlangt Goog­le Kennt­nis dar­über, dass über Ihre IP-Adres­se unse­re Web­site auf­ge­ru­fen wur­de. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu Goog­le Web Fonts fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Goog­le: ▸ https://www.google.com/policies/privacy/.

 

Verschlüsselung

Unse­re Web­sei­te unter­stützt eine Lei­tungs­ver­schlüs­se­lung per HTTPS.  Dadurch wird ver­hin­dert, dass bei der Über­tra­gung Ihrer Daten im Inter­net die­se durch Unbe­fug­te zur Kennt­nis genom­men oder ver­än­dert wer­den kön­nen. Bei Auf­ruf unse­res Ange­bots über das unver­schlüs­sel­te HTTP-Pro­to­koll wird auto­ma­tisch auf eine ver­schlüs­sel­te Ver­bin­dung umge­stellt.

 

✘ Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soll­ten Sie uns durch eine E-Mail­an­fra­ge per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten über­mit­teln, ver­wen­den wird die­se aus­schließ­lich zur Beant­wor­tung Ihrer Anfra­ge, zur Abwick­lung geschlos­se­ner Ver­trä­ge und für die tech­ni­sche Admi­nis­tra­ti­on. Per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten aus E-Mail­an­fra­gen und die unse­rer Kund*innen wer­den an Drit­te weder wei­ter­ge­ge­ben noch ver­mit­telt.

 

✘ Auskunftsrecht und Recht auf Löschung

Da wir nur im geschil­der­ten Umfang Daten von Ihnen erhe­ben, lie­gen uns aus der Nut­zung unse­res Web­auf­tritts nur dann Infor­ma­tio­nen zu Ihrer Per­son vor, wenn Sie sich über eine E-Mail-Anfra­ge an uns gewandt und dabei ent­spre­chen­de Anga­ben gemacht haben. Hier haben Sie, wie unse­re Kund*innen bzw. Vertragspartner*innen auch, im Rah­men der gel­ten­den gesetz­li­chen Bestim­mun­gen, jeder­zeit das Recht eine unent­gelt­li­che Aus­kunft über Ihre gespei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu erhal­ten.

Eben­so haben Sie dass Recht, dass Ihre per­sön­li­chen Daten gelöscht wer­den, es sei denn ande­re recht­li­che Vor­ga­ben ste­hen dem im Wege, wie finanz­recht­li­che Auf­be­wah­rungs­fris­ten.

Bezüg­lich der Aus­kunft und Löschung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, wen­den Sie sich bit­te schrift­lich an uns unter der im Impres­sum ange­ge­be­nen Adres­se.